News

Pokalturnier Sontheim 2018

Mit dem Pokalturnier in Sontheim wurde Anfang Februar die Wettkampfsaison für die Wettkämpfer aus Durmersheim eröffnet. 13 Kämpfer gingen in 11 verschiedenen Klassen an den Start.  Eröffnet wurde am Morgen mit den Klassen U10 und U12, wo mit Malik und Selim Sahin gleich zwei Durmersheimer an den Start gingen. Nach

Bericht zum Frauen-SV-Kurs

Wie geplant konnten wir am Samstag, den 21.10.2017 und Sonntag, den 22.10.2017 unseren Selbstverteidigungskurs durchführen. Hierzu trafen sich insgesamt 10 motivierte Frauen mit unseren Kursleitern Jakub Weber und Christine Bender in der Würmersheimer Sporthalle. Der Kurs war nach dem bewährten

Nachtrag: Bericht zur German Open

Am 01.10.2017 fanden die „German Open“(U18) im Ju-Jutsu-Fighting in Gelsenkirchen statt. Die drei Durmersheimer Starter fuhren bereits einen Tag zuvor mitsamt Familie und Freunden nach Gelsenkirchen.
Die Kämpfe starteten um 9:00 Uhr, es wurde auf insgesamt fünf Matten gekämpft.

Feuerholz gesucht!

Liebe Durmersheimer, liebe Eltern, die Abteilung Ju-Jutsu des TuS Durmersheim veranstaltet vom 14. – 16. Juli 2017 für Ihre Jugend ein Zeltlager in Durmersheim am Oberwald. Natürlich darf bei einem Zeltlager ein großes Lagerfeuer nicht fehlen, wofür uns momentan leider

Zeltlager vom 14.-16.07.2017

Nachfolgend die wichtigsten Infos zu unserem diesjährigen Zeltlager für die Jugend:  Anreise:        Freitag, 14. Juli 2017 – 17:30 Uhr Abreise:        Sonntag, 16. Juli 2017 – 14:00 Uhr Themen:  Nachtwanderung Lagerprogramm Olympiade und noch vieles

Große Erfolge bei den Süddeutschen Meisterschaften

Vergangenen Freitag hatte das Warten ein Ende. Nach wochenlangen Vorbereitungen machten sich sieben Kämpfer aus Durmersheim auf den Weg nach Amberg in Bayern, um sich mit dem Rest aus Süddeutschland zu messen. Nach einer langen Fahrt tief in den Osten Bayerns mussten sich alle gleich ihrem ersten Kampf, dem Kampf gegen die Waage, stellen, welche sie aber ohne Probleme bezwangen.

Großer Techniklehrgang in Durmersheim

Vergangenen Samstag veranstaltete die Abteilung Ju-Jutsu des TuS-Durmersheim einen Techniklehrgang in der Sporthalle des Wilhelm-Hausenstein-Gymnasiums in Durmersheim, bei dem 100 Teilnehmer, circa 60 Erwachsene und 40 Kinder und Jugendliche, in vier Stunden viele neue Techniken der beiden Referenten Swen Harz und Alexander Finke lernen konnten.